stefanie stuhldreier
  • Musical                      LA CAGE AUX FOLLES  Jerry Herman. Regie: Matthias Messmer. Theater Nordhausen 2002. Bühne + Kostüme
                                           " Stefanie Stuhldreiers Bühnenbild verschachtelt raffiniert die Orte der Handlung: Auf der Bühne
                                           ist hinter der Bühne; wenn der Vorhang fällt, werden Show- und
Theaterbühne eins.
                                           Ein Fest für´s Auge sind auch Stuhldreiers Varieté Kostüme.
                                           Schräge und bunte Vögel wohin das Auge blickt."

                                          Thüringer Allgemeine


  • Schauspiel:                MÄDCHENZIMMER MIT SOLDATEN  Anna Pein. Regie: Katrin Schurich. Kosmostheater Wien 2008. Bühne + Kostüme
                                           " Einen Großteil der Spannung erhält die Aufführung durch das geniale Bühnenbild,
                                           das die kleine Bühne des Kosmostheaters in mehrere Spielebenen aufteilt."
                                          Wiener Zeitung
                                              
                                           TRUCKSTOP  Lot Vekemans. Regie: Katrin Schurich. Theater Drachengasse Wien 2009. Bühne + Kostüme
                       
                                           " Eine großartig kühle Ausstattung und verwundetet Schauspielerinnenbeine machen den
                                           sperrigen Charakter des Stücks und seiner Figuren fast physisch spürbar."
                                           Falter   

                                           KRIEG   Lars Noren. Regie: Eberhard Köhler. Rheinisches Landestheater Neuss 2006. Bühne + Kostüme

                                           " Ein faszinierendes Bühnenbild von Stefanie Stuhldreier stützt diesen schonungslosen Einblick
                                           bei der Frage: Wieviel ist ein Menschenleben eigentlich wert? Der erste Blick des Zuschauers
                                           fällt hier auf die überdimensionale transparente Leinwand mit dem Motiv der "Unerwarteten Rückkehr"
                                           des russischen Realisten Ilja Repin. Hebt sich zur unerwarteten Ankunft dieser Szenenschleier,
                                           eröffnen sich in einem ungewöhnlichen Bild die Facetten der Nachkriegsszenerie. Und inmitten
                                           dieses auch metaphorisch starken Raumes brilliert das fünfköpfige Ensemble.
                                           Westdeutsche Zeitung                                       

  •  Operette:                  POLENBLUT  Oskar Nedbal. Regie: Volker Wahl/Michaela Ronzoni. Buehne Baden 2007. bühne + kostüme
                                           " In einem wohltuend klaren und freien Bühnenraum kommen die fantasievollen Kostüme
                                           und die einfallsreichen Szenen erst so recht zur Wirkung."
                                           Badener Zeitung

  •  Märchen:                  SCHNEEKÖNIGIN Regie: Barry l. Goldman. Theater Oberhausen 1998. Bühne
                                           " Mit Ihrem zauberhaften Bühnenbild verleiht Stefanie Stuhldreier der hölzernen Pseudo-Poesie
                                           des Stückes transparentene Schwingen."
                                           NRZ

                                           " In Stefanie Stuhldreiers Ausstattung, die ein wenig zum Eissegeln verführen könnte,
                                           die gleichwohl eine klirrende Landschaft formt, vollzieht sich eine leise abenteuerliche Gefühlswelt,
                                           die jedes Eis zum Schmelzen bringt."
                                           WAZ
  • Oper:                        AIDA2010 auf der Halde Haniel.Regie: Thomas Grandoch. Bottrop 2010. Kostümassistenz und Organisation
                                          lokal hero Projekt im Rahmen der Kulturhauptstadt RUHR2010

  • Event:                       FASZINATION WARENHAUS. Das KARSTADT - Musical. Regie: Matthias Messmer.  Berlin 2006. Kostüme + Requisiten
                                          Auftaktveranstaltung 125 Jahre KARSTADT. triad projektgesellschaft berlin.
  • Film:                                  EINE UNGEWÖHNLICHE REISE  Buch und Regie: Bettina Gründel 2007. Ausstattung


bühne raum kostüm   |  news   |  referenzen   |  lebenslauf   |  raum/bühne   |  kostüme   |  fotos   |  kontakt   |  links